Tenebrae Choir aus London zu Gast im Kloster Disentis


Konzerte, Workshops, Begegnungen

Der Tenebrae Choir aus London gehört zu den führenden Vokalensembles der Welt. Unter der Leitung des ehemaligen King’s Singers Nigel Short produzierte der Chor über 30 Aufnahmen und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet (BBC Awards, Gramophone Awards, Grammy). Mit seiner unglaublichen Präzision, perfekten Intonation sowie dem unverkennbaren atmosphärischen Klangvolumen tritt der Chor weltweit in renommierten Konzertreihen und Festivals auf.

Nach der Premiere im Februar dieses Jahres in Chur, freuen wir uns, dass der Chor erneut für einen Aufenthalt in Graubünden zu Gast ist. Als letzter Halt im Rahmen einer Europa-Tournee besucht uns der Tenebrae Choir einen ganzen Tag im Kloster Disentis. Im Rahmen eines Chor-Workshops vermittelt Nigel Short die Kernwerte von Tenebrae. Als aktiver Teilnehmer ist man hautnah dabei und singt zusammen mit Nigel und vier Sänger:innen von Tenebrae. Beim Begegnungskonzert mit einem Bündner Chor erklingt Englische Musik neben Rätoromanischen Liedern. Höhepunkt ist zweifellos das Werk Path of Miracles. Wer dieses Werk schon einmal erlebt hat, weiss Bescheid. Alle anderen dürfen sich anschnallen und sich auf eine emotionale A Cappella Achterbahnfahrt vorbereiten. Zum Ausklang besinnt man sich bei einem musikalischen Abendgebet, bei dem gregorianische Choräle selbestverständlich nicht fehlen dürfen

Verpflegung ist tagsüber in der Klosterschenke möglich. Zudem stehen eine limitierte Anzahl Zimmer im Kloster Hotel zur Verfügung. Diese können unten zusammen mit den Tickets reserviert werden.


Tagesprogramm

Samstag, 24. August 2024

14:00 Uhr - Workshop: The Tenebrae Effect
17:00 Uhr - Begegnungskonzert
19:00 Uhr - Konzert: Path of Miracles
21:00 Uhr - Musikalisches Abendgebet


Workshop

14.00-16.00
Peter Kaiser Saal, Kloster Disentis

Beim Workshop “The Tenebrae Effect” erhältst du einen Einblick in die Arbeit von Nigel Short und erfährst, was den Klang und die Interpretation der Musik von Tenebrae so einzigartig machen. Den Teilnehmern:innen werden die für eine Tenebrae-Performance wesentlichen Fähigkeiten vermittelt, die durch Teamarbeit und Kommunikation zustande kommen, wobei die Kernwerte von Tenebrae - Leidenschaft und Präzision - im Mittelpunkt stehen. Der Workshop wird von Nigel Short geleitet. Vier Sänger:innen von Tenebrae unterstützen die Teilnehmer:innen beim Einsingen sowie beim Erarbeiten der Workshop-Werke.

Voraussetzungen für eine aktive Teilnahme ist, dass man bereits als Sänger:in in einem Chor mitwirkt. Das heisst, man muss singen und notenlesen können. Es sind jedoch alle Niveaus, das heisst vom Amateur bis zum Profi, willkommen. Die Noten, die für den Workshop benötigt werden, werden im Vorfeld an die Teilnehmer verschickt.

Der Workshop findet in Englisch statt.


Begegnungskonzert

17.00-18.00
Klosterkirche Disentis

Ein Begegnunskonzert zwischen dem Tenebrae Choir und einem Bündner Chor. Weitere Informationen sowie das Programm folgen zu einem späteren Zeitpunkt.


Path of Miracles

19.00-20.15
Klosterkirche Disentis

Path of Miracles (2005)
Joby Talbot (1971)

  1. Roncesvalles
  2. Burgos
  3. León
  4. Santiago

Kaum ein Werk berührt und bewegt die Konzertbesucher so sehr wie die Komposition Path of Miracles von Joby Talbot. Das Werk wurde 2005 für Tenebrae geschrieben und verkörpert genau das, was Tenebrae einzigartig macht: Leidenschaft, Präzision, Bewegung, Klangvolumen und perfekte Intonation. Wenn all das auf den perfekten Raum trifft, ist Gänsehaut garantiert.

Konzertdauer: ca. 70 Minuten
Ein Erreichen des 20:44 Zugs ab Disentis in Richtung Chur ist gewährleistet.


Musikalische Abendgebet

21.00 - 21.45
Klosterkirche Disentis

Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.


Hinweise zur Buchung

Im Saalplan wählst du den Platz für das Hauptkonzert Path of Miracles. Wenn du zusätzliche Konzerte besuchst, sitzt du jeweils auf dem gleichen Platz.
Es ist auch möglich, nur den Workshop oder einzelne Konzerte zu buchen. Falls nur ein Konzert, ohne Reservation für Path of Miracles, besteht freie Platzwahl mit Ausnahme der fix reservierten Plätze.

Where does the event happen? Kloster Disentis

When does the event happen?
Begin:
End:
Add to Calendar

Choose a seat to book

We are sorry, the seating plan does not work in your browser.

Our seating plan is based on modern browser features that your browser does not support. Maybe try an up-to-date version of one of the following browsers?

Google Chrome or Mozilla Firefox

14:00 Workshop

The Tenebrae Effect

from CHF 10.00 to CHF 50.00
Aktive Teilnahme

27 currently available

CHF 50.00

Passive Teilnahme

CHF 10.00

17:00 Begegnungskonzert

Tenebrae Choir zusammen mit einem Bündner Chor

CHF 30.00

21:00 Musikalisches Abendgebet

Tenebrae Consort

CHF 30.00

Overnight stay at the Kloster Hotel

from CHF 80.00 to CHF 170.00
Doppelzimmer mit Dusche/ WC im Barockbau

Preis für 2 Personen inkl. Frühstück

4 currently available

CHF 170.00

Doppelzimmer mit Dusche/ WC im Unterhaus

Preis für 2 Personen inkl. Frühstück

4 currently available

CHF 150.00

Einzelzimmer mit Dusche/ WC im Sulserbau (Westflügel)

Preise für eine Person inkl. Frühstück

2 currently available

CHF 130.00

Einzelzimmer mit Dusche/ WC im Caminadahaus

Preise für eine Person inkl. Frühstück

3 currently available

CHF 120.00

Einzelzimmer mit Dusche/ WC auf der Etage im Unterhaus

Preis für eine Person inkl. Frühstück

5 currently available

CHF 80.00